Browsed by
Kategorie: Allgemein

Knappe Niederlage der U18 daheim gegen Staufen II

Knappe Niederlage der U18 daheim gegen Staufen II

Die Jungen U18 durften im nächsten Heimspiel gegen die TV Staufen II Mannschaft antreten. Unterstützt und gecoacht wurden sie von einem Spieler aus der ersten Herrenmannschaft – Maciek Helbin.

In den Doppeln wurde Unentschieden 1:1 gespielt – Aaron und Leon gewannen gegen Mike und Lilly, Nina und Sven mussten sich Jo und Emil geschlagen geben. [...]  Weiterlesen

Heimniederlage der Herren 4 gegen Wolfenweiler-Schallstadt 2

Heimniederlage der Herren 4 gegen Wolfenweiler-Schallstadt 2

Wieder gab es leider für unsere vierte Herrenmannschaft in der Kreisklasse D keinen Blumentopf zu gewinnen. Die ehemaligen Jugendlichen, die sich zu einer neuen 4er-Herrenmannschaft beim TTCE umformiert haben, hatten gegen alte und erfahrene Spieler vom TV Wolfenweiler-Schallstadt 2 keine wirkliche Chance und durften die Gäste mit einem 2:8 wieder verabschieden. [...]  Weiterlesen

Silbriges an der deutschen Para-Seniorenmeisterschaft in Osterburg

Silbriges an der deutschen Para-Seniorenmeisterschaft in Osterburg

Am vergangenen Wochenende fanden in Sachsen-Anhalt und damit in Osterburg / Altmark (Nähe Stendal/Magdeburg) die alljährlichen deutschen Seniorenmeisterschaften im Behinderten- / Para-Tischtennis statt.

Zusätzliche Teilnehmer der BSG Offenburg v.l.n.r.: Doppelpartner Sener Oguz und Frank Burgert

Unser Spieler Daniel Meißner aus der Herren 2 Mannschaft des TTC Eschbach nahm nun schon zum zweiten Mal an diesem Wettbewerb für Baden-Württenberg und die BSG Offenburg teil und ging als Titelverteidiger im Einzel ins Rennen, da er letztes Jahr in Nassau Gold und damit den Titel Deutscher Meister erreichen konnte, sowie Bronze im Doppel. Hohe Erwartungen daher vor dem Start.
Auch in der Sportschule Osterburg “Fuchsbau” startete er im Doppel, wie auch im Einzel, in der Wettkampfklasse 8 (partiell gelähmt/amputiert). Kurz vor Turnierbeginn wurden noch aus verschiedenen Gründen die Altersklassen AK I – Ü40  und AK II – Ü50 zusammengelegt, sodass sich das Teilnehmer-Konkurrenten-Feld für Daniel in beiden Wettbewerben nochmals vergrößerte. [...]  Weiterlesen

Dank an unsere Sponsoren

Dank an unsere Sponsoren

Liebe Gemeinde und liebe Sponsoren des TTC Eschbach,

endlich stehen wieder eine neue Tischtennissaison und damit auch neue Herausforderungen an!

Nach dem Überraschungserfolg der 1. Herrenmannschaft des TTCE im Auftaktspiel in der Bezirksliga gegen den FT 1844 Freiburg V, wie auch dem tollen Start unserer Jugendmannschaften, ist die Vorfreude auf die neue Saison dem Verein deutlich anzumerken. Das ist toll, freut uns und ist ebenso eine Bestätigung für all die Menschen im Verein, die ihre Freizeit „opfern“, um im Kinder- und Jugendtraining, sowie im Kinderturnen, bei Festen und in der Organisation des Vereins mitzuhelfen. Diese Arbeit ist aber nur ein Teil unseres Vereinslebens, der neben dem sportlichen auch einen sozialen Aspekt mit sich bringt. Denn vor allem für die Kinder und Jugendlichen ist es heutzutage fundamental wichtig, in ein funktionierendes und soziales Gebilde wie einem Sportverein eingebunden zu sein. [...]  Weiterlesen

Teilnahme an der Bezirksendrangliste 2017/18 in Ebringen

Teilnahme an der Bezirksendrangliste 2017/18 in Ebringen

Am 06. Mai 2018 fand in der Schönberghalle in Ebringen ab 10 Uhr die Bezirksendrangliste des Bezirks Breisgau der Aktiven statt. In insgesamt vier Klassen A, B, C und D wurden dann unter den Gruppensiegern aus der Vorrunde der Bezirksrangliste vom 18.01.2018 in Müllheim die Bezirksmeister ausgespielt. Der TTC Eschbach wurde dort durch Maciek H. aus der ersten Herrenmannschaft in der Klasse Herren A und Daniel M. aus der Herren 2 in der Klasse Herren C vertreten.

Für Maciek war es ein schwieriges und anspruchsvolles Turnier in der höchsten Klasse, wo er leider nur einen Sieg verbuchen konnte. Da er sich jedoch selbst eine Klasse höher gemeldet hatte, um hier Erfahrungen zu sammeln und gegen neue, bessere Gegner anzutreten, gelang ihm das sehr gut. In jedem Spiel konnte er dem jeweiligen Gegner mindestens einen, wenn nicht sogar zwei Sätze abnehmen und konnte immer auf Augenhöhe mitspielen.

Die Klasse Herren C war mit neun Teilnehmern und auch drei Jugendspielern sehr ausgeglichen, hier konnte jeder gegen jeden gewinnen. Zum Schluß wurde der Bezirksmeister unter den ersten drei Plätzen vergeben, die allesamt das gleiche Spielverhaltnis von 6 Siegen und 2 Niederlagen erkämpft hatten. Platz 1 und damit der Titel Bezirksmeister der Herren C ging somit aufgrund des besten Satzverhältnisses an den Niklas K. vom TTC Suggenthal, Platz 2 konnte sich unser Spieler Daniel M. sichern und Platz 3 wurde von Mark S. vom Ausrichter FSV Ebringen belegt.

Somit ein rundes Ergebnis für unsere Spieler und Teilnehmer, herzlichen Glückwunsch!

Vorstandswahlen 04. Mai 2018

Vorstandswahlen 04. Mai 2018

Bild der alten Vorstandschaft des TTC Eschbach bis Mai 2018

Im Rahmen unserer heutigen ordentlichen Mitgliederversammlung haben wir dankbar unsere alte Vorstandschaft verabschiedet.

Besonderer Dank gilt hierbei Bernhard Wenz, der sechs Jahre lang unser 1. Vorsitzender war. Zudem gilt Heidi Hinnenberger, die sechs Jahre unsere Rechnerin war, ein besonderer Dank. Beide haben in den letzten Jahren sehr viel Zeit und Energie auf unseren Verein verwendet. Auch Gerhard Schneider, Karin Jegge, Tom Schablowski, Martin Tost, Jonas Laule und Florian Wolf, die nun aus der Vorstandschaft ausgeschieden sind, soll hier gedankt werden.

Bild der neuen Vorstandschaft ab Mai 2018

Wir freuen uns nun, die neue Vorstandschaft zu begrüßen.
Neue Vorstandsmitglieder sind: Jens Meyer, Martin Janke, Fabian Knobel, Maikel Sauer, Sascha Wenzlaw, Svenja Hofmann, André Lips und Jan Nadeem. Besonders glücklich sind wir, dass uns Mario Malekovic, Daniel Meißner und Kathrin Nadeem weiterhin in der Vorstandschaft erhalten bleiben werden.
Die genauen Positionen und Aufgabenbereiche sind auf der Seite Vorstandschaft zu finden.