Browsed by
Autor: admin

Silbriges an der deutschen Para-Seniorenmeisterschaft in Osterburg

Silbriges an der deutschen Para-Seniorenmeisterschaft in Osterburg

Am vergangenen Wochenende fanden in Sachsen-Anhalt und damit in Osterburg / Altmark (Nähe Stendal/Magdeburg) die alljährlichen deutschen Seniorenmeisterschaften im Behinderten- / Para-Tischtennis statt.

Zusätzliche Teilnehmer der BSG Offenburg v.l.n.r.: Doppelpartner Sener Oguz und Frank Burgert

Unser Spieler Daniel Meißner aus der Herren 2 Mannschaft des TTC Eschbach nahm nun schon zum zweiten Mal an diesem Wettbewerb für Baden-Württenberg und die BSG Offenburg teil und ging als Titelverteidiger im Einzel ins Rennen, da er letztes Jahr in Nassau Gold und damit den Titel Deutscher Meister erreichen konnte, sowie Bronze im Doppel. Hohe Erwartungen daher vor dem Start.
Auch in der Sportschule Osterburg “Fuchsbau” startete er im Doppel, wie auch im Einzel, in der Wettkampfklasse 8 (partiell gelähmt/amputiert). Kurz vor Turnierbeginn wurden noch aus verschiedenen Gründen die Altersklassen AK I – Ü40  und AK II – Ü50 zusammengelegt, sodass sich das Teilnehmer-Konkurrenten-Feld für Daniel in beiden Wettbewerben nochmals vergrößerte. [...]  Weiterlesen

Letztes Vorrundenspiel der 1. Mannschaft gegen den Tabellenführer Pfaffenweiler!

Letztes Vorrundenspiel der 1. Mannschaft gegen den Tabellenführer Pfaffenweiler!

Samstagabend 08.12.2018

Es war einmal eine kleine Mannschaft von 7 Spielern … Spaß beiseite – jetzt wird es ernst!

Man kann schon mal vorgreifen und sagen, dass sich die erste Herrenmannschaft des TTC nicht wirklich viele Chancen auf Punkte ausgerechnet hatte…
Die Ausgangslage: Tabellenplatz 1 vs. Tabellenplatz 9 (von 10)! [...]  Weiterlesen

Heimspiel TTC Eschbach vs. AV GER. Freiburg – St. Georgen (Bezirksliga)

Heimspiel TTC Eschbach vs. AV GER. Freiburg – St. Georgen (Bezirksliga)

Samstagabend 13.10.2018 – Spielbeginn pünktlich 19:30 Uhr

Nach der letzten Partie gegen Bad Krozingen 1 (von der wir hier nichts erwähnen wollen ☺ 0:9 … hab es doch erwähnt☺) starteten wir ohne große Erwartungen… Aber motiviert!!

Los ging es mit den ersten beiden Doppeln
Hunold/Malekovic vs. Oschwald/Ebenthal und Helbin/Burkart vs. Klose/Küspert – in denen wir beide relativ deutlich unterlagen und so die ersten beiden Punkte bereits auf der falschen Seite des Spielplanes geschrieben wurden.
Dann kam unser Doppel Nr. 3 mit Meyer/Neumann vs. Masur/Reiche die uns ein spannendes Match lieferten und am Ende auch den Punkt für den TTC erspielten!

Zwischenstand 1:2 [...]  Weiterlesen

Heimspiel TTC Eschbach Herren 1 vs. TUS Teningen (Bezirksliga)

Heimspiel TTC Eschbach Herren 1 vs. TUS Teningen (Bezirksliga)

Der Endstand scheint deutlicher zu sein, als er tatsächlich war!

Am Freitagabend standen sich der TTC Eschbach und TUS Teningen gegenüber! Spielbeginn war pünktlich 20:00 Uhr.

Erste Partie Doppel … Nun ja, was soll man groß zu den Doppeln sagen… 0:3 gegen uns! Das ist leider nicht der Standard, da wir in den ersten beiden Spielen (Freiburg Sonnland und FT Freiburg) jeweils mit starken 3:0 aus den Doppeln kamen!

Nach dieser ernüchternden Doppelrunde ging es weiter mit den ersten Einzeln, Maciek Helbin musste sich dem stark spielenden Stefan Kuhn (1:3) geschlagen geben, ebenso Christian Hunold gegen die Nummer 1 von Teningen Sebastian Schimanke (1:3).

Mario Malekovic und Jens „Jensilein“ Meyer konnten leider nichts gegen ihre Kontrahenten ausrichten und unterlagen jeweils 0:3 nach Sätzen.

Dann kam unser Neuzugang Markus Neumann und glänzte mit einem starken 3:0 Sieg gegen Ansgar Köbele (11:8 / 13:11 / 11:8)! Parallel spielte Niklas Sauer gegen Gebhard Kern eine überragende Partie und gewann deutlich in 3 Sätzen (11:7 / 11:8 / 11:9).

Zwischenstand 2:7!!!

Die nächste Runde Einzel stand an und es begann Maciek Helbin gegen Schimanke … 3:0 für unsere Nummer 1! Starkes Spiel! An der zweiten Platte trafen Christian Hunold und Stefan Kuhn aufeinander… Sieg für Hunold 3:0!

Zwischenstand 4:7

In einem spannenden Spiel mußte sich unser Mario gegen Apostel geschlagen geben … sehr schade mit 2:3.

Jens Meyer traf auf Stefan Schott und spielte ein überragendes Spiel!! Starkes Match 3:0

Zwischenstand 5:8 -> die Spannung war nun an diesem Abend auf dem Höhepunkt!

Markus konnte leider die Leistung des ersten Spieles nicht wieder abrufen und musste sich Gebhard Kern in einem knappen Spiel geschlagen geben ( 9:11 / 13:11 / 11:5 / 8:11 / 6:11).

Endstand 5:9

Es war bis zum Schluss eine spannende Partie und keiner von uns hatte überhaupt damit gerechnet, 5 Punkte gegen eine der stärksten Mannschaften in der Bezirksliga zu schaffen.

Klasse Leistung Jungs! Wir können stolz auf uns sein!!!

Dank an unsere Sponsoren

Dank an unsere Sponsoren

Liebe Gemeinde und liebe Sponsoren des TTC Eschbach,

endlich stehen wieder eine neue Tischtennissaison und damit auch neue Herausforderungen an!

Nach dem Überraschungserfolg der 1. Herrenmannschaft des TTCE im Auftaktspiel in der Bezirksliga gegen den FT 1844 Freiburg V, wie auch dem tollen Start unserer Jugendmannschaften, ist die Vorfreude auf die neue Saison dem Verein deutlich anzumerken. Das ist toll, freut uns und ist ebenso eine Bestätigung für all die Menschen im Verein, die ihre Freizeit „opfern“, um im Kinder- und Jugendtraining, sowie im Kinderturnen, bei Festen und in der Organisation des Vereins mitzuhelfen. Diese Arbeit ist aber nur ein Teil unseres Vereinslebens, der neben dem sportlichen auch einen sozialen Aspekt mit sich bringt. Denn vor allem für die Kinder und Jugendlichen ist es heutzutage fundamental wichtig, in ein funktionierendes und soziales Gebilde wie einem Sportverein eingebunden zu sein. [...]  Weiterlesen

Jugendausflug des TTCE am 29. Juni 2018 – Minigolf und Eis

Jugendausflug des TTCE am 29. Juni 2018 – Minigolf und Eis

Jugendausflug 2018 - Minigolf & Eis
gemeinsamer Jugendausflug in den Kurgarten in Bad Krozingen

Unser diesjähriger Jahresjugendausflug fand an einem Freitag, dem 29. Juni statt. Im Kurpark in Bad Krozingen trafen sich um 16 Uhr unsere Jugendlichen, Betreuer & Trainer, Eltern und Familien.

Hinten im Kurpark beim See am Minigolfübungsplatz wurde dann eifrig in gleichstarken Viererteams (aufgeteilt nach ähnlich leistungsstarken Gruppen in Minis, Schüler, Jugendlichen und Betreuungspersonen) an den Löchern im Parcour um die Wette gespielt.

Am Ende waren alle begeistert von dem Ausflug und hatten eine Menge Spaß zusammen. Jeder kam mal  miteinander in Kontakt und hatte eine tolle Zeit. Nach einem gemeinsamen Eisessen ging es dann beschwingten Fußes wieder nach Hause.

Sonnwendfeier vom 16. bis 17. Juli 2018 im Gewerbepark Eschbach

Sonnwendfeier vom 16. bis 17. Juli 2018 im Gewerbepark Eschbach

Am 16./17. Juni anno 2018 konnte man sich bei der “Historischen Sonnwendfeier” in die Welt des historischen Handels und altehrwürdiger, schon fast vergessener Handwerkskünste entführen lassen. Gewandmeisterinnen, Kräuterfrauen, Schmied, Korbbinder, Holzschnitzer und Bauern boten ihre Waren feil. Musikanten und Märchenerzähler sorgten für kurzweilige Unterhaltung und Freude. Die zahlreichen Händler und Hökerer buhlten um die Gunst der Besucher, die hier fast alle Waren rund um das Mittelalter erstehen konnten. Die schwelenden Feuerstellen und köstlichen Düfte der Garbrätereien, der Suppenküchen, Räuchereien, Bäckereien und vielen weiteren Essensständen kitzelten den Gaumen beim Rundgang über den Markt. Künstler, Handwerker und Händler sorgten für ein buntes Treiben in stilechter Kleidung und Ausstattung. Sogar hochmittelalterliche Edelleute nahmen die beschwerliche Reise auf sich, um am Markt teil nehmen zu können. Lagerzelte und Feuer, die bis weit in die Nacht hinein leuchteten, gaben dem Markt ihren Reiz. [...]  Weiterlesen

Zugänge / Abgänge des TTCE zur Wechselfrist am 31. Mai 2018

Zugänge / Abgänge des TTCE zur Wechselfrist am 31. Mai 2018

Zugang: Rückkehr des Spielers Daniel Kern vom TV Britzingen (ehemals schon Spieler beim TTC Eschbach in der Zeit 2013/14).

Abgang: Florian Wolf wechselt aus unserer Herren 1 zur Borussia Grißheim in die dortige Herren 1. Uns wird der Flo nicht nur sportlich, sondern vor allem auch menschlich sehr fehlen. Einserseits war er Führungsspieler und Zugpferd der ersten Herrenmannschaft, hat mit der Ersten den Aufstieg von der A-Klasse in die Bezirksklasse und dann später auch in die Bezirksliga ermöglicht, war andererseits aber auch ein Eigengewächs und Eschbach über viele Jahre eng verbunden. Darüber hinaus hat er immer als Helfer an den Festen mitgeholfen, im Vereinsheim schöne Abende mit uns gefeiert und die Vorstandschaft als Sportwart mitgetragen. Natürlich bleiben wir auch weiterhin in Kontakt, so durften wir z.B. mit ihm an der Sonnwendfeier in Eschbach und Bauernweihnacht als Helfer zusammenarbeiten und eine Menge Spaß haben.

Abgang: Tom Schablowski hängt seine Tischtennisschuhe vorerst an den Nagel, bleibt uns aber als Freund, Helfer und Zuschauer weiterhin erhalten. Unvergessen bleiben seine Verdienste als Jugendspieler beim TTCE, die vielen Einsätze und Unterstützung der Herren 1 und Herren 2 Mannschaften der letzten zwanzig Jahre, seine unermüdliche und treue Mitarbeit im Verein und die vielen Jahre, wo er uns in der Vorstandschaft als Jugendwart geholfen und alles mitorganisiert hat.
Wir freuen uns schon auf Deine Besuche bei unseren Spielen und werden Dich sicherlich auch mal bei einem Training begrüßen dürfen.
Viel Erfolg ebenfalls bei Deiner neuen Badminton-Mannschaft beim SC Freiburg!

Abgang: Maximilian Kott aus der Jungen 1 Landesliga-Mannschaft wechselt zum TV Britzingen.

Abgang: Jakob Pfefferle aus der Jungen 1 Landesliga-Mannschaft wechselt zum TV Britzingen.

Teilnahme an der Bezirksendrangliste 2017/18 in Ebringen

Teilnahme an der Bezirksendrangliste 2017/18 in Ebringen

Am 06. Mai 2018 fand in der Schönberghalle in Ebringen ab 10 Uhr die Bezirksendrangliste des Bezirks Breisgau der Aktiven statt. In insgesamt vier Klassen A, B, C und D wurden dann unter den Gruppensiegern aus der Vorrunde der Bezirksrangliste vom 18.01.2018 in Müllheim die Bezirksmeister ausgespielt. Der TTC Eschbach wurde dort durch Maciek H. aus der ersten Herrenmannschaft in der Klasse Herren A und Daniel M. aus der Herren 2 in der Klasse Herren C vertreten.

Für Maciek war es ein schwieriges und anspruchsvolles Turnier in der höchsten Klasse, wo er leider nur einen Sieg verbuchen konnte. Da er sich jedoch selbst eine Klasse höher gemeldet hatte, um hier Erfahrungen zu sammeln und gegen neue, bessere Gegner anzutreten, gelang ihm das sehr gut. In jedem Spiel konnte er dem jeweiligen Gegner mindestens einen, wenn nicht sogar zwei Sätze abnehmen und konnte immer auf Augenhöhe mitspielen.

Die Klasse Herren C war mit neun Teilnehmern und auch drei Jugendspielern sehr ausgeglichen, hier konnte jeder gegen jeden gewinnen. Zum Schluß wurde der Bezirksmeister unter den ersten drei Plätzen vergeben, die allesamt das gleiche Spielverhaltnis von 6 Siegen und 2 Niederlagen erkämpft hatten. Platz 1 und damit der Titel Bezirksmeister der Herren C ging somit aufgrund des besten Satzverhältnisses an den Niklas K. vom TTC Suggenthal, Platz 2 konnte sich unser Spieler Daniel M. sichern und Platz 3 wurde von Mark S. vom Ausrichter FSV Ebringen belegt.

Somit ein rundes Ergebnis für unsere Spieler und Teilnehmer, herzlichen Glückwunsch!

Vereinsausflug zum Billiardclub Medela / Zofingen

Vereinsausflug zum Billiardclub Medela / Zofingen

Ansicht Tische im Billiardclub

Am letzten Wochenende fand der Vereinsausflug des TTC Eschbach statt. Wir fuhren am 21.04.2018 um 09:30 Uhr mit dem Busfahrer Gerd bei schönstem Sommerwetter zum Billard & Snooker Club „Medela“ in Zofingen/Schweiz.

Der Billard & Snooker Club „Medela“, dem auch unser Vereinsmitglied Mario Lahner angehört, öffnete an diesem Tag exklusiv nur für uns. Wir konnten uns einen ganzen Tag lang unter fachkundiger Anleitung der Profis in Pool und Snooker üben und viel über Rotation, Geschwindigkeit und Treffpunkt lernen.

Erklärungen durch die Billiardprofis

Es war ein toller Tag für alle Teilnehmer und wir bedanken uns bei unserem 1. Vorsitzenden Bernhard Wenz und unserem Mitglied Mario Lahner für die ganze Organisation und Mühe!