Volle Halle beim Heimspiel Herren 4

Volle Halle beim Heimspiel Herren 4

Volle Halle – Training auf acht Platten links + Spiel der Herren 4 rechts

Am heutigen Heimspieltag der Vierten gegen den FSV Ebringen war die Halle mal wieder richtig voll. An acht Platten wurde eifrig trainiert, während parallel beim Spiel der Herren 4 an zwei Platten um Punkte in der Kreisklasse D gekämpft wurde.

Leider hatte unsere Vierte heute nicht die geeigneten Mittel, um die erfahrenen Ebringer schlagen zu können. Insgesamt mussten sich die Jungs mit 2:8 geschlagen geben.

Immerhin konnten die beiden Nadeem Brüder jeweils ein Einzel gewinnen.

Hier heißt es nun zuerst einmal für unsere Mannschaft von Spiel zu Spiel Erfahrung zu sammeln, um sich in der Liga zurechtzufinden. Auf geht’s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.