Saisonvorbereitung mit Maikel Sauer

Saisonvorbereitung mit Maikel Sauer

Am Samstag, dem 07. September fand in der Alemannenhalle in Eschbach eine ganztägige Saisonvorbereitung des TTC Eschbach e.V. für den bevorstehenden Rundenbeginn statt. Unser Haupttrainer Maikel Sauer erklärte sich bereit, die Vorbereitung mit uns durchzuführen, um uns auf die startende Saison entsprechend vorzubereiten.

Das Training wurde in zwei Teile gesplittet, in dem ersten zweieinhalbstündigen Durchgang wurde nach einer Aufwärmeinheit mit Lauf- und Bewegungsübungen begonnen.

Video: konzentriertes Arbeiten mit Maikel’s Übungen

Danach wurde eine einstündige Mittagspause zum Durchschnaufen und Mittagessen abgehalten, wo ein Teil der Teilnehmer nach Hause ging und der andere Teil sich im Vereinsheim mit Heißhunger am Essen vom Lieferdienst gütlich tat.

In der darauffolgenden Einheit ging es dann an’s Eingemachte, hier wurde Technik geübt, Auf- und Rückschlag vertieft, aber auch viele Spieleröffnungsvarianten vom Maikel vorgestellt.

Abschließend wurden dann kurze Matches gespielt und die Gegner jeweils durchgewechselt, sodass sich Jeder mal gegen Jeden probieren konnte.

Video: Spiele untereinander gegen Lehrgangseende

Die ganz Angefressenen spielten dann sogar noch nach Lehrgangsende weiter bis zum Umfallen.

Insgesamt war das ein toller Event und alle Teilnehmer waren total begeistert, aber auch ganz schön kaputt am Ende.

Ein extra Dankeschön geht zu allererst an unseren Top-Trainer MAIKEL SAUER, der mit einer Engelsgeduld auch den Verwirrtesten unter uns die Übungen erklärt und nahegebracht hat und immer wieder Haltung und Bewegung korrigiert hat. Vielen Dank für Dein Engagement!

Ebenfalls ein liebes Dankeschön an unsere Gäste Jakob Pfefferle und Janis Platzek vom TV Britzingen, unsere Mädels und Jungs von der Jugend, unseren Ballexperten Hans, sowie an unser Maskottchen Bonnie (Markus’ Puppy). Danke für’s Teilnehmen!

Bildergalerie mit einigen Impressionen vom Lehrgang:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.