nachgereicht: Spielbericht des ersten Spiels Eschbach 3 gegen Eschbach 4

nachgereicht: Spielbericht des ersten Spiels Eschbach 3 gegen Eschbach 4

Das erste Spiel ist immer eine Feuertaufe.

Lässt sich alles Erlernte und Trainierte aus der Sommerpause umsetzen? Wie findet sich die Mannschaft?

Da das erste Spiel darüber hinaus noch ein Vereinsderby war, brachte das nur noch mehr Brisanz in das Spiel. Voller Spannung begann das Match und konzentriert und  spielten wir ein Spiel um das Andere – beide Mannschaften stets auf Augenhöhe.

1:1 hieß es nach den Doppeln; 2:2 nach den ersten zwei Einzeln. Als es nach dem ersten Einsatz aller Spieler im ersten Durchgang sogar 3:3 stand, war allen klar, dass dieses Spiel auf Messerspitze ausgetragen werden würde. Doch wie so oft kam es anders. Und so folgte eine Gewinnserie unserer Mannschaft zum 7:3. Auch das folgende 7:4 für die Vierte machte keinen großen Unterschied, da wir daraufhin mit dem letzten Einzel, dass Christian gegen Emi gewonn, das Punktspiel insgesamt mit einem 8:4 für uns entscheiden konnten.

Der perfekte Saisonstart für uns! Auf diesem Wege noch einmal Gratulation an alle Spielern, die ihre Spiele gewonnen haben.

Spielbericht Eschbach 3 gegen Eschbach 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.