Schüler haben keine Chance daheim gegen Laufen

Schüler haben keine Chance daheim gegen Laufen

Am letzten Donnerstag kam der TV Laufen mit seiner Schülermannschaft nach Eschbach, um das anstehende Punktspiel zu bestreiten.

Eschbach spielte in der Aufstellung Aaron, Ejona, Matheo und Kay. Leider war hier gegen Laufen, die momentan an Platz 3 der Tabelle zu finden sind, nichts zu holen. Einzig Matheo konnte zwei Einzel gewinnen, einmal gegen Alexander im fünften Satz und gegen Pius. Ansonsten waren die restlichen Spiele allesamt sehr deutlich (ausser das von Ejona, welches sie knapp im fünften verlor) und mussten abgegeben werden.

Auch das gehört zum Lernprozess dazu. Einfach so weitermachen, der Erfolg kommt noch!

Spielergbenis Schüler daheim gegen Laufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.