Herren 3 kassiert in Wasenweiler deutliche Abfuhr

Herren 3 kassiert in Wasenweiler deutliche Abfuhr

Wir erinnern uns noch ungern an das Spiel unserer vierten Herrenmannschaft, die in der Kreisklasse D am 27. September ebenfalls gegen Wasenweiler antreten musste und mit einer 0:8 Klatsche heimgeschickt wurde.

Daher wollte sich unsere Dritte am Freitag Abend parallel zum Punktspiel der Ersten in Auggen ebenfalls auswärts in Wasenweiler gegen die Kaiserstühler nicht so einfach geschlagen geben.

Leider war der Dritten kein großartig besseres Los beschieden, denn ausser mit Christian gegen Uwe Fischer konnte ansonsten kein weiteres Spiel gewonnen werden. Wasenweiler war auch an diesem Freitagabend zu stark, kein Spiel ging in den fünften Satz!

Daher geht eine Gratulation an den Tabellendritten der Kreisklasse D und wir hoffen auf eine Revanche beim Heimspiel in der Rückrunde.

Spielstand Wasenweiler gegen Herren 3

Ein Gedanke zu „Herren 3 kassiert in Wasenweiler deutliche Abfuhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.