Eschbach 4 unterliegt auswärts gegen Biengen II

Eschbach 4 unterliegt auswärts gegen Biengen II

Dieses Mal ging es für unsere Jungs in die Merowinger Sporthalle der zweiten Biengener Herrenmannschaft in der Kreisklasse D.

In altbekannter Aufstellung mit Jan Nadeem, Finn McCaffery, Emanuel Mühleisen und dem Adrian Rees ging es gegen die erfahrenen Tischtennisspieler zu Werke.

Leider wurden beide Doppel klar mit 0:3 abgegeben, aber die Jungs kämpften trotzdem engagiert weiter. Allein vier der sechs folgenden Einzel gingen bis in den fünften Satz, trotzdem mussten alle diese Spiele bis auf das letzte 5-Satz-Spiel an Biengen abgetreten werden. Dieses gewann Finn McCaffery gegen Rolf Mayer.

Nachdem allerdings mit Emanuel gegen Fabian Maas das letzte Spiel dann auch noch verloren wurde, stand die 1:8 Auswärtsniederlage fest. Das gibt eine Revanche in der Rückrunde 😉.

Spielendstand Biengen II gegen Eschbach IV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.