Browsed by
Autor: DM

Restliche Spiele am Ende der Vorrunde

Restliche Spiele am Ende der Vorrunde

Zusammengefasst findet Ihr hier die letzten Tischtennisspiele des TTC Eschbach am Ende der Vorrunde in der Saison 2019/20.

Letzte Spiele aller Mannschaften Ende Vorunde 2019

Herren 4 daheim gegen Ihringen III

Unsere Vierte setzt den klaren Aufwärtstrend fort und erspielt zuhause mit einem 7:7 ein Unentschieden gegen den TTC Ihringen III, der sich in der Tabellenmitte der Kreisklasse D befindet. Somit holen unsere Jungs den ersten wichtigen Punkt zum Ende der Vorrunde. Weiter so! [...]  Weiterlesen

Erste und Zweite im Pokal

Erste und Zweite im Pokal

Herren 1: Erreichen der Final-Four-Runde

Nachdem unsere erste Herrenmannschaft im Herren B Pokal (Bezirksklasse und Bezirksliga) im Achtelfinale ein Freilos ergattern konnte und somit nicht antreten musste, ging es nun im Viertelfinale gegen den Nachbarn TV Borussia Grissheim II zu Werke. Hier wechselten sich mit der Aufstellung Maciek, Mario und Juri jeweils Sieg und Niederlage in den einzelnen Spielen munter ab. Maciek begann mit einem Sieg gegen Göttelmann – Juri hatte das Nachsehen gegen Knuchel. Mario wiederum konnte sich gegen Peisert durchsetzen.
Das folgende Doppel Maciek und Juri konnte gegen Knuchel und Göttelmann keinen Sieg verbuchen. Dann war aber Maciek mit seinem zweiten gewonnenen Einzel aber wieder zur Stelle, um vorzulegen. Mario musste anschliessend Göttelmann zum Sieg gratulieren.
Den Schlusspunkt zum 4:3 Erfolg über Grissheim setzte dann aber unser Juri.
Somit qualifizierte sich unsere Erste für den Final-Four-Event am 14. Dezember in Müllheim! [...]  Weiterlesen

Nachtrag: Der TTCE an der Bezirksmeisterschaft in Kirchzarten

Nachtrag: Der TTCE an der Bezirksmeisterschaft in Kirchzarten

Eschbacher Teilnehmer an der BZM 2019

Nachdem mittlerweile sowohl das Dreikönigsturnier weggefallen ist und dieses Jahr auch kein Ranglistenturnier stattfand, gab es dieses Jahr regional nur die Bezirksmeisterschaft zu spielen, die wie fast jedes Mal wieder in Kirchzarten ausgetragen wurde. Am Sonntag, dem 10. November, fand die Bezirksmeisterschaft der Aktiven statt.
Eschbach nahm mit sechs Spielern daran teil (Bild oben v. links n. rechts): Finn, Jan, Maciek, Daniel, Helmut und Ottmar. [...]  Weiterlesen

Jugend lässt Federn gegen Biengen

Jugend lässt Federn gegen Biengen

Am letzten Samstag ging es für die Jugend zum vorerst letzten Punktspiel der Vorrunde nach Biengen in die Merowinger Halle. Dort erwartete uns die Biengener Mannschaft, die sich momentan auf Tabellenplatz 3 befindet (unsere Jungs relativ weit unten in der Tabelle der Kreisklasse Jugend). [...]  Weiterlesen

Viertelfinaleinzug im C-Pokal für die Zweite

Viertelfinaleinzug im C-Pokal für die Zweite

Am 14. November, wo wir das letzte Punktspiel gegen den TV Wolfenweiler-Schallstadt desaströs mit 1:9 verloren (siehe Bericht), wurde schon damals das kommende Pokalspiel besprochen und gerätselt, wie wir gegen derart starke Gegner bestehen könnten. Wir hatten damals im vorderen Paarkreuz kein Spiel gewinnen können und wussten, dass sie dieses Mal mit ihren drei stärksten Spielern antreten würden. [...]  Weiterlesen

Herren 3 siegt kampflos gegen Ebringen 3

Herren 3 siegt kampflos gegen Ebringen 3

Alles war bereit für das bevorstehende Duell daheim in der Alemannenhalle in der Kreisklasse D zwischen unserer dritten Herrenmannschaft und dem FSV Ebringen 2.

Leider kam direkt am Spieltag mittags eine Nachricht von den Ebringern, daß ihnen zwei Spieler abgesagt hätten und sie somit nicht zum Spiel antreten würden. [...]  Weiterlesen

Schüler haben keine Chance daheim gegen Laufen

Schüler haben keine Chance daheim gegen Laufen

Am letzten Donnerstag kam der TV Laufen mit seiner Schülermannschaft nach Eschbach, um das anstehende Punktspiel zu bestreiten.

Eschbach spielte in der Aufstellung Aaron, Ejona, Matheo und Kay. Leider war hier gegen Laufen, die momentan an Platz 3 der Tabelle zu finden sind, nichts zu holen. Einzig Matheo konnte zwei Einzel gewinnen, einmal gegen Alexander im fünften Satz und gegen Pius. Ansonsten waren die restlichen Spiele allesamt sehr deutlich (ausser das von Ejona, welches sie knapp im fünften verlor) und mussten abgegeben werden. [...]  Weiterlesen

Am Sieg vorbeigeschrammt – Vierte daheim gegen Pfaffenweiler 3

Am Sieg vorbeigeschrammt – Vierte daheim gegen Pfaffenweiler 3

Nach dem erfolgreichen Jugendspiel der Jungen U18 gegen den TV Wolfenweiler-Schallstadt fand kurz darauf ein zweites Spiel der Herren 4 daheim gegen den TV Pfaffenweiler 3 in der Kreisklasse D statt.

Wie eigentlich immer nahmen unsere Jungs an dem Spiel in der Stammbesetzung teil: Jan, Finn, Emanuel und Adrian. [...]  Weiterlesen